Tattoos sind für viele Personen noch immer unakzeptabel/ unschön/ nicht passend



Dabei sollte es jedem selbst überlassen sein

Zusätzlich kann ich für meinen Teil sagen, das ich Tattoos sehr spannend und interessant an anderen Menschen finde, denn sie erzählen nicht nur eine Geschichte, sondern teilen Dir zeitgleich einen Teil dessen Charakters mit! Von daher denke ich wie folgt..:

  • A. Interessiert es mich zum derzeitigen Zeitpunkt nicht, wie ich im Alter aussehen werde
  • B. entscheide ich mich bewusst für ein Tattoo da ich weiß, dass ich es für den Rest meines Lebens auf meinem Körper tragen werde.
  • C. tue ich dieses nicht für meine Mitmenschen und deren Blicke sondern lediglich für mich selbst und meine Geschichte


Wichtig für jeden Einzelnen ist einfach, die richtige Entscheidung. Man sollte schon schauen, was man sich stechen lässt, an welcher Stelle und auch bei welchem Tätowierer. Und jeder weiß in diesem Zusammenhang auch, dass Geld in diesem Fall nicht gespart werden soll. Tattoos sind und bleiben nun mal ein teures Hobby.

Die Auswahl des richtigen Bildes

Wählt am besten ein Bild, welches Euch in jedem Fall anspricht und ein Bild, in welchem Ihr Euch vielleicht wiedererkennen (nicht wortgenau nehmen bitte) könnt. Ich hingegen, entscheide immer anhand meines Gefallens. Wenn ich mir etliche Vorlagen und Motive ansehe, muss mir eines sofort zusagen. Wenn dieses der Fall ist, liegt meine Entscheidung meist fest. Ein paar Feinheiten werden dann mit Deinem Tätowierer besprochen und dann kann es auch schon losgehen.

Es gibt so viel schöne und saubere Motive, sodass Du wirklich eine Auswahl erhältst. Nehme Dir Zeit und überlege ausreichend, ob Du Dir an der gewählten Körperregion immer ein Bild vorstellen kannst. Bedenke ebenso das Veränderungen im Leben einkehren können..(z.B. der Berufswechsel)

Wenn Du Mama oder Papa bist, sind Kindernamen oder Daten sehr beliebt.
Was ich in keinem Fall (meine pers. Meinung) empfehlen kann, sind Namen der Partner. Ist in keiner Hinsicht böse gemeint, aber eine Garantie gibt es nie.. in keinem Bereich.. nur in einem! Deine Kinder. Sie werden immer an Deiner Seite stehen, in Deinem Herzen sein..


Die Auswahl des richtigen Tattoo-Studios

Erkundige Dich im Vorfeld, zu wem zu gehen möchtest. Frage Bekannte oder Freunde nach Rat und Erfahrungen. Schaue im Internet nach, denn dort findet man mittlerweile sehr viele und auch gute Mitteilungen, betr. gezielter Studios.

Wenn Du nicht viel ausgeben möchtest, dann kannst Du mittlerweile an jeder Ecke jemanden finden. Selbst privat sind immer mehr Menschen der Ansicht, dass sie es „können“. Allerdings vergiss niemals die Tatsache, dass es immer auf Deinem Körper bleibt. Oder aber?

Du suchst in ein paar Jahren, jemanden der Dir das Ganze wieder weg-lasert und das wird dann sehr teuer. Entscheide doch gleich richtig und zahle für entsprechende Qualität und Leistung.

In Liebe, Tini Kroos.

Über Erfahrungen und Bilder wäre ich dankbar.
 

2 Comments

  1. Ramona sagt:

    Liebe Tini….ich genese langsam….im neuen Jahr lernen wir uns hoffentlich kennen….deine Seite ist fantastisch…hilfreich..kräftigend….
    Liebe Grüße
    Ein großer Fan

    • Tini sagt:

      Guten Abend. Ich habe soeben Dein Kommentar gelesen und freue mich sehr über dessen Inhalt.
      Meine Worte helfen & kommen dort an, wo sie hingehören und das ist der Grund weshalb ich abends hier sitze.
      Ich danke Dir sehr, denn mit diesen Worten gibst auch Du mir was zurück, danke.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Vielen Dank, Tini Kroos.

Schließen